Beiträge

Haben die Bienen genug Futter?

Die Bienen benötigen für die Entwicklung ihrer Brut Honig und Pollen. Deshalb ist es sehr wichtig, dass die Imker die Reserven immer im Auge behalten. Im schlimmsten Fall können die Bienen sogar verhungern. Idealerweise verfolgt man das mit einer Bienenstockwaage. Da sie neben anderen Parametern auch das Gewicht erfasst, kann jederzeit nachgesehen werden wie viel […]

Fakten zu Melezitosehonig

Was ist Melezitosehonig? Von Melezitosehonig spricht man, wenn mehr als 20% Melezitose im Honig vorhanden sind. Melezitose ist ein Dreifachzucker (Trisaccharid), der aus zwei Molekülen Glucose und einem Molekül Fructose besteht. Wie entsteht Melezitosehonig? Der Melezitosehonig, auch Zement-, Lärchen- oder Blatthonig genannt, stammt von den Honigtauerzeugern (Schild- und Blattläuse), die vorwiegend an der Fichte und […]